Sie sind hier
Home > News > Frühjahrsputz rund ums Bootshaus

Frühjahrsputz rund ums Bootshaus

Frühjahrsputz rund ums Bootshaus

Der Frühling naht, bald liegt der Winter hinter uns. Die Grünanlagen rund ums Bootshaus mussten bestellt werden. Nicht zuletzt auch wegen der Sturmfolgen durch Friederike im Januar dieses Jahres.

Am 10.3. trafen wir uns zu siebt, um die ersten Flurreinigungsarbeiten in Angriff zu nehmen. Es waren Büsche zurück zu schneiden, Sturmschäden zu beheben, das Dach zu reinigen und rund ums Boosthaus zu haken und zu fegen.

Umgestürzte Bäume liegen auf der Telefonleitung
Sturmschäden auf unserem Dach

Um 9:30 Uhr ging es lost. Herbert und Jürgen kümmerten sich zunächst um die gekippten Bäume. Wir anderen schnitten die Sträucher vor den Eingang zurück. Gut, dass der Grünschnitt idealerweise hinter dem Bootshaus verkompostiert werden kann.

Und, sieht alles gut aus?
Das Dach muss frei sein.

Nach knapp drei Stunden war das meiste geschafft. Leo hatte für uns Kartoffelsuppe gekocht. Wer arbeitet darf auch essen. Nach diesem Mott ging es dann nach getaner Arbeit ans Suppe fassen.

Der Grünschnitt ist getan
Auf geht es, ans Suppe essen!

Ganz fertig geworden sind wir leider nicht. Wir werden wohl vor Ostern noch einmal angreifen müssen und die Restarbeiten erledigen.

Bis dahin allen Helfern ein dreifach kräftiges: Danke!

Schreibe einen Kommentar

Top