Sie sind hier
Home > News > Sommerfest im RCB

Sommerfest im RCB

Sommerfest im RCB

Am 03.09 war es wieder soweit, der RCB feierte sein traditionelles Sommerfest. Wie früher, zum ersten Septemberwochenende, folgten 55 Borussinnen und Borussen der Einladung zum Fest.

Um 19:00 Uhr ging es los. Auf Grillen wurde dieses Jahr weitestgehend verzichtet. Das Küchenteam hatte sich entschieden, in Anlehnung an den Clubabend, zwei Gerichte anzubieten. Es gab Spießbraten und gegrillte Cevapcici mit diversen Beilagen und Dips. Zum Nachtisch gab es Kaffee und Kuchen.

Bevor es zum Essen ging, wurden zunächst die Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Die Ehrungen erhielten für 50 Jahre Michael Jung (extra mit Jutta aus Hamburg angereist), für 40 Jahre Leo Bücken und Ruthard Müller, sowie für 25 Jahre Barbara Bergmann.

 

 

 

 

Nachdem alle gegessen hatten, übernahm Dirk Woidt die Verleihung der Fahrtenabzeichnung für die Saison 2015. 10 Fahrtenabzeichen wurden verliehen, darunter zwei Goldene, für Kathrin Woidt (1. Jugendfahrtenabzeichen in Gold) und Carsten Okupnik (Nr. 10).

 

 

 

 

Ein besonderes Geschenk erhielt Thomas Kuinke von Erhardt Stückrath geschenkt. Und zwar einen selbst gebauten Rollsitzhocker, über den die Freude riesig groß war.

Für gute Atmosphäre und zusätzliche Wärme sorgte ein kleines Feuer in der Feuerschale.

Das rundherum sehr schöne und gelungene Sommerfest war gegen 4:00 Uhr zu Ende.

Schreibe einen Kommentar

Top